Zeichen-Wettbewerb 2020

Der Zeichen-Wettbewerb für die diesjährige Aki no Matsuri 2020 läuft unter dem Thema Aki im Winter

Da unser geliebtes Herbstfest dieses Mal im Winter stattfindet, muss sich unser Maskottchen „Akiko“ an den Winter gewöhnen. Was kann man den so im Winter machen?  Was macht den Zauber des Winters aus? Darum geht es im diesjährigen Zeichen-Wettbewerb. Wir freuen uns auf eure kreativen Winterfreuden!

Angaben zum Bild:
  • Grösse: A4
  • Farbig 
  • Eure Signatur auf dem Bild muss auf der Vorderseite und sichtbar angebracht sein
  • Zeichnungsstil: digital und traditionell möglich (werden in der gleichen Kategorie bewertet) 
  • 2-3 Sätze zu euch plus Socialmedia-Link und/oder Homepage (falls vorhanden) 
Preise: (Gewinner werden mittels Webseiten-Voting bestimmt)
  1. Platz: 50.-  + 1x Con-Paket-Ticket und ein Wochenendticket für die Aki no Matsuri 2020, ausserdem wird dieses Bild das Flyer-Motiv für die Aki no Matsuri 2020. (Auf Wunsch kann anstatt dieses Gewinnes auch ein Künstlertisch an der Aki in Anspruch genommen werden.)
  2. Platz: 30.-  + zwei Samstags- oder Sonntagstickets.
  3. Platz: 20.-  + ein Samstags- oder Sonntagsticket.
Rechtliches und Bedingungen

Die Gewinner, der regulären Preise werden mittels Website-Voting bestimmt. 
Eine Einsendung pro Teilnehmer.
Die Bilder werden auf der Aki no Matsuri Homepage ausgestellt. 
Keine Barauszahlung der Preise möglich. 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
Das Gewinnerbild darf als Flyer-Motiv für die Aki no Matsuri 2020 verwendet werden. 
Es bestehen keine rechtlichen Ansprüche auf Zusatzentschädigungen von Seiten des Zeichners (Urheber des Bildes).

Die Beiträge müssen bis spätestens 30. Juni per Mail an judith.vuille@akinomatsuri.ch(Betreff «Zeichenwettbewerb 2020»)

mit einer Scanauflösung von 300 dpi, geschickt werden. Mit dem Zusenden des Bildes erklärst du dich mit den oben genannten Bedingungen einverstanden.

Wir freuen uns auf viele Beiträge

Einsendeschluss ist der 30 Juni 2020.


Start des Votings: 5. Juli 2020
Ende des Webseiten-Votings: 30. Juli 2020